DGLD

 

 

 

 

 

MÄNNER

 

 

 

 

 

Pachale Siegfried (24.10.1949)
SC Cottbus

OS 1976

Diskus Qualifikation (60,00) mit 60,64 (12) erfüllt (ung-60,64) Endkampf 5. mit 64,24 (59,62-64,04-60,02-61,08-59,62-64,24)

 

EM 1974

Diskus Qualifikation (58,00) mit 58,28 erfüllt (1.V) Endkampf 4. mit 61,20 (59,94-60,24-61,20-ung-59,20-ung)

Paech Carlo (18.12.1992)

2009 SV Hohenneudorf/ 2015 TSV Bayer Leverkusen

WM 2015

Stabhoch Qualifikation (5,70) mit 5,65 (17) verfehlt

 

HWM 2016

Stabhoch 10. mit 5.55

 

HEM 2015

Stabhoch Qualifikation (5,70) mit 5,45 (13) verfehlt

 

U18-WM 2009

Stabhoch Qualifikation (4,85) erfüllt Endkampf 2. mit 5,10

Pagel Rudolf (10.02.1953)
Salamander Kornwestheim

HEM 1977

1500 m Vorlauf 7. in 3:45,5

Pajonk Dirk-Achim (27.03.1969)
LG Bayer Leverkusen

OS 1996

Zehnkampf 20. mit 8045 Punkten (10,67-7,50-14,46-1,95-48,81-14,79-41,94-4,50-54,16-4:21,62)

 

EM 1994

Zehnkampf 13. mit 7746 Punkten (10,93-7,23-14,01-1,96-49,72-15,08-41,28-4,40-52,28-4:22,68)

Pape Karl-Heinz (23.04.1939-16.02.2000)
62 TSV Lebenstedt / 66 TSV Salzgitter

EM 1962

20 km Straßengehen 14. in 1:45:39,8

 

EM 1966

20 km Straßengehen 11. in 1:24:48,0

Paschek Frank (25.06.1956)
TSC Berlin

OS 1980

Weit Qualifikation (7,90) mit 8,17 (1) erfüllt (1.V) Endkampf 2. mit 8,21 (7,81-8,21-ung-ung-7,85-7,94)

Pasemann Robert (14.12.1886-17.10.1968)
Kieler FV 1900

OS 1912

Stabhoch Qualifikation 3,65 Endkampf 11. mit 3,40

 

OS 1912

Weit Vorkampf 8. mit 6,82 (6,82-6,80-ung)

Paulus Ernst (03.01.1897-12.09.1986)
VfL Wetzlar

OS 1928

Diskus Vorkampf 7. mit 44,15

Peltzer Dr. Otto (08.03.1900-11.08.1970)
SC Preußen Stettin

OS 1928

800 m Vorlauf 1. in 1:57,4 Zwischenlauf 5. in 1:56,3

 

OS 1928

1500 m Vorlauf 4. ohne Zeit

 

OS 1932

800 m Vorlauf 3. in 1:53,6 Endlauf 9. in 1:55,0

 

OS 1932

1500 m Vorlauf aufgegeben

 

OS 1932

4x400 m Vorlauf 3. in 3:25,4 Endlauf 4. in 3:14,4 mit Büchner, Nehb, Metzner, Dr. Peltzer

Perk Hans-Joachim (19.09.1945)
SV Bayer 04 Leverkusen

OS 1972

Zehnkampf aufg (11,34-6,82-13,34)

Person Jacques (01.05.1889-15.07.1915)
Straßburger FV

OS 1912

400 m Vorlauf 1. in 56,4 Zwischenlauf 6. ohne Zeit

 

OS 1912

800 m Vorlauf 4. in 2:02,0

 

OS 1912

4x400 m Vorlauf 2. in 3:28,5 mit Burkowitz, Person, Lehmann, Braun

Peter Jörg (23.10.1955)
SC Einheit Dresden / ab 91 SC Charlottenburg Berlin

OS 1980

10000 m Vorlauf 2. in 28:49,96 Endlauf 6. in 28:05,53

 

OS 1988

Marathon nach ca 20 km aufg

 

WM 1991

Marathon aufgegeben

 

EM 1978

5000 m Vorlauf 4. in 13:34,3 Endlauf 12. in 13:48,6

 

EM 1986

Marathon 17. in 2:18:05,0

 

HEM 1978

3000 m keine Vorläufe Endlauf 3. in 7:50,1

Peter Klaus (27.03.1940)
ASK Berlin

OS 1960

Hammer Qualifikation (60,00) mit 59,83 (16) verfehlt

Pfeffer Herbert (07.12.1927-21.09.2014)
SV 1898 Darmstadt

EM 1954

Drei Qualifikation (14,50) mit 13,90 (21) verfehlt

Pfeifer Jörg (19.03.1952)
SC Chemie Halle

OS 1976

4x100 m Vorlauf 1. in 39,42 Zwischenlauf 3. in 39,43 Endlauf 2. in 38,66 mit M. Kokot, Pfeifer, Kurrat, Thieme

 

EM 1971

200 m Vorlauf 2. in 21,4 Zwischenlauf 4. in 21,3 Endlauf 3. in 20,7

 

EM 1971

4x100 m Vorlauf 2. in 39,4 Endlauf Stabverlust mit Bombach, Pfeifer, Burde, Zenk

Pfeiffer Hendrik (18.03.1993)

TV Wattenscheid 01

EM 2016

Halbmarathon aufgegeben

Pfeil Werner (19.12.1937)
SC Karl-Marx-Stadt / 62 SC Senftenberg / 66 SC Cottbus

OS 1960

Hoch Qualifikation (2,00) mit 1,95 verfehlt

 

EM 1958

Hoch Qualifikation (1,93) erfüllt Endkampf 9. mit 1,99

 

EM 1962

Hoch Qualifikation (2,03) mit 2,00 (8) zugelassen Endkampf 7. mit 2,03

 

EM 1966

Hoch Qualifikation (2,06) mit 2,00 verfehlt

 

HES 1967

Hoch Endkampf 8. mit 2,08

Pfennig Jürgen (29.09.1952)
SC Karl-Marx-Stadt

EM 1978

4x400 m Vorlauf 4. in 3:06,8 Endlauf 5. in 3:04,4 mit Richter, Arnold, Busse, Pfennig

Pfersich Ralf (18.04.1966)
LG VfB/Kickers Stuttgart

OS 1992

4x400 m Vorlauf aufgegeben mit Pfersich, Lieder, Vaihinger, Schönlebe  (Lieder wurde der Stab aus der Hand geschlagen)

Pfingsten Gunnar ((24.03.1975)
MTG Mannheim

WM 1999

Kugel Qualifikation (20,00) mit 19,47 (17) verfehlt (19,30-ung-19,47)

 

U23-EM 1997

Kugel Qualifikation mit 17,62 (10) zugelassen (17,62-16,82-17,58) Endkampf 2. mit 19,11 (18,33-ung-18,69-ung-19,11-18,70)

Pflieger Philipp (16.07.1987)

LG Telis Finanz Regensburg

OS 2016

Marathon 55. in 2:18:56

 

EM 2012

5000 m 15. in 13:51,23

 

EM 2016

Halbmarathon 33. in 1:06:01

Pflügner Uwe (24.11.1966)
SC Turbine Erfurt

EM 1990

3000 m Hi Vorlauf aufgegeben

 

HEM 1990

3000 m Vorlauf 2. in 7:54,02 Endlauf 6. in 7:57,90

Philipp Lutz (14.10.1940-01.02.2012)
-67 LBV Phönix Lübeck / ab 1968 ASC Darmstadt

OS 1964

5000 m Vorlauf 8. in 14:15,2

 

OS 1968

10000 m Endlauf 23. in 30:57,0

 

OS 1972

Marathon 32. in 2:24:25,4

 

EM 1966

10000 m Endlauf 12. in 29:07,8

 

EM 1971

Marathon 7. in 2:18:08,6

Pilarski Olaf (07.12.1956)
SC Dynamo Berlin

EM 1978

50 km Straßengehen 8. in 4:00:03,8

 

JEM 1975

10000 m Bahngehen 2. in 43:49,0

Pilgram Frank (13.02.1965)
LG Bayer Leverkusen

HEM 1985

200 m Vorlauf 3. in 21,80

Pinnock Rasgawa (24.03.1981)
ASV Köln

WM 2001

4x100 m Vorlauf disq mit Pinnock, Otto, Kosenkow, Goebel

Plass Jonas (01.08.1986)

- 2012 Team Wendelstein / 2013- LG Stadtwerke München

OS 2012

4x400 m Vorlauf 6. in 3:03,50 mit Plass, Gaba, Krüger, Schneider

 

WM 2011

4x400 m Vorlauf 5. in 3:00,68 mit Plass, Gaba, Krüger, Schneider

 

WM 2011

4x400 m Endlauf 7 in 3:01,37 mit Plass, Gaba, Rigau, Schneider aufgerückt nach Dopingdisqulifikation

 

WM 2013

4x400 m Vorlauf 3. in 3:02,62 mit Gollnow, Krüger, Schneider, Plass

 

EM 2010

4x400 m Vorlauf 2. in 3:03,83 mit Gaba, Swillims, Plass, Schneider

 

EM 2012

4x400 m Vorlauf 3. in 3:05,71 mit Plass, Gaba, Zender, Schneider

 

EM 2012

4x400 m Endlauf 3. in 3:01,77 mit Plass, Gaba, Krüger, Schneider

 

EM 2014

4x400 m Vorlauf 3. in 3:02,41 mit T.Schneider, Rigau, Gollnow, Plass

 

EM 2014

4x400 m Endlauf 6. in 3:01,70 mit Gaba, Rigau, Plass, T.Schneider

 

U23-EM 2007

4x400 m Endlauf 3. in 3:05,25 mit Plass, Schwalm, Bos, Grothkopp

Ploghaus Klaus (31.01.1956)
bis 83 ASC Darmstadt / ab 84 LG Bayer Leverkusen

OS 1984

Hammer Qualifikation (72,00) mit 74,68 (1) erfüllt (1.V) Endkampf 3. mit 76,68 (75,48-75,96-72,16-75,18-ung-76,68)

 

WM 1983

Hammer Qualifikation (73,50) mit 74,46 (8) erfüllt (1.V) Endkampf 6. mit 76,96 (76,96-76,12-75,26-ung-76,76-76,94)

 

EM 1978

Hammer Qualifikation (70,00) mit 70,86 (8) erfüllt (ung-70,86) Vorkampf 12. mit 69,30 (67,86-69,30-ung)

 

EM 1982

Hammer Qualifikation (72,00) mit 74,32 (4) erfüllt (70,66-74,32) Endkampf 8. mit 74,52 (ung-74,52-74,52-ung-71,78-ung)

 

EM 1986

Hammer Qualifikation (76,00) mit 77,30 (5) erfüllt (74,50-75,72-77,30) Vorkampf 9. mit 75,36 (75,36-74,28-ung)

 

JEM 1975

Hammer Endkampf 2. mit 65,90 (ung-65,90-ung-65,24-63,24-62,46)

Poerschke Manfred (26.02.1934)
OSV Hörde

OS 1956

4x400 m Vorlauf 1. in 3:09,8 Endlauf 4. in 3:08,2 mit Kühl, Oberste, Poerschke, Haas

 

EM 1958

4x400 m Vorlauf 1. in 3:12,5 Endlauf 2. in 3:08,2 mit Kaufmann, Poerschke, Kaiser, Haas

Poeschl Oliver (05.01.1972)
ASV Köln

HEM 1994

800 m Vorlauf 4. in 1:49,94

Pohl Leonhard (18.07.1929-23.04.2014)
TSV Pfungstadt

OS 1956

200 m Vorlauf 1. in 21,6 Zwischenlauf 3. in 21,3 Halbfinale 4. in 21,5

 

OS 1956

4x100 m Vorlauf 3. in 40,8 Zwischenlauf 2. in 40,5 Endlauf 3. in 40,3 mit Knörzer, Pohl, Fütterer, Germar

 

EM 1954

100 m Vorlauf 1. in 10,8 Zwischenlauf 1. in 10,7 Endlauf 4. in 10,7

 

EM 1954

200 m Vorlauf disq.

 

EM 1954

4x100 m Vorlauf disq (1. im Ziel in 40,5) mit Pohl, Kraus, Fütterer, Germar

Pohland Holger (05.04.1963)
SC DHfK Leipzig

EM 1982

110 m H Vorlauf 2. in 13,85 Zwischenlauf 2. in 13,62 Endlauf 8. in 13,89

 

HWM 1989

60 m H Vorlauf 1. in 7,80 Zwischenlauf 3. in 7,66 Endlauf 4. in 7,70

 

HWM 1991

60 m H Vorlauf 3. in 7,73 Zwischenlauf 7. in 7,73

 

HEM 1985

60 m H Vorlauf 1. in 7,72 Zwischenlauf 6. in 7,88

 

HEM 1986

60 m H Vorlauf 2. in 7,70 Endlauf 3. in 7,71

 

HEM 1989

60 m H Vorlauf 1. in 7,74 Zwischenlauf 1. in 7,65 Endlauf 2. in 7,65

 

HEM 1990

60 m H Vorlauf 2. in 7,81 Zwischenlauf nicht angetreten

 

JEM 1981

110 m H Vorlauf 1. in 13,95 Zwischenlauf 2. in 14,10 Endlauf 1. in 13,80

Pohle Andreas (06.04.1981)
02 Team Erfurt / 04 Ohrdrufer LV / 07- ASV Erfurt

OS 2004

Drei Qualifikation (17,00) mit 16,29 (31) verfehlt (ung-16,29-16,23)

 

EM 2002

Weit Qualifikation (7,95) mit 7,73 (12) zugelassen (ung-ung-7,73) Vorkampf 11. mit 7,65 (ung-7,03-7,65)

 

EM 2012

Drei Qualifikation (16,75) mit 16,54 (10) zugelassen (ung-14,15-16,54) Vorkampf 12. mit 16,34 (ung-ung-16,34)

 

HEM 2007

Drei Qualifikation mit 16,38 (11) verfehlt (15,67-16,38-16,26)

Pohle Hagen (05.03.1992)

SC Potsdam

OS 2016

20 km Straßengehen 18. in 1:21:44

 

OS 2016

50 km Straßengehen aufgegeben

 

WM 2015

20 km Straßengehen 18. in 1:22:29

 

WM 2017

20 km Straßengehen 17. in 1:20:53

 

EM 2014

20 km Straßengehen 15. in 1:24:00

 

U23-EM 2013

20 km Straßengehen 2. in 1:25:04 Aufgerückt nach Disqualifikation des Siegers

 

JEM 2011

10000 m Bahngehen 1. in 40:43,73

 

U18-WM 2009

10000 m Bahngehen 1. in 41:35,99

Pollakowski Gerd (25.05.1949)
Berliner TSC

HEM 1973

400 m Vorlauf 1. in 48,20 Zwischenlauf 2. in 47,75 Endlauf 4. in 48,28

Pollmächer André (22.03.1983)

-2009 LAC Chemnitz / 2014 Rhein-Marathon Düsseldorf

WM 2009

Marathon 18. in 2:15:36

 

EM 2006

10000 m Endlauf 7. in 28:22,56

 

EM 2014

Marathon 8. in 2:14:51

 

U23-EM 2005

10000 m Endlauf 2. in 29:33,22

Pönitzsch Ralf (20.10.1957)
SC Karl-Marx-Stadt

OS 1980

3000 m Hi Vorlauf 9. in 8:56,5

Porbadnik Klaus (24.06.1930)
SC Lokomotive Leipzig

OS 1956

10000 m Endlauf 17. ohne Zeit

 

OS 1956

Marathon aufgegeben

Pottel Rainer (29.08.1953)
TSC Berlin

OS 1980

Zehnkampf aufgegeben nach (11,16-0,00-14,32)

 

EM 1978

Zehnkampf 8. mit 7900 Punkten (=7882 P. nach Tab.1985) (11,05-7,40-15,05-1,92-48,04-14,89-32,80-4,90-56,24-4:29,5)

Prah Kofi Amoah (20.12.1974)
LAC Halensee Berlin / 2002 LG Nike Berlin

OS 2000

Weit Qualifikation (8,15) mit 8,01 (7) zugelassen (7,86-7,92-8,01) Endkampf 5. mit 8,19 (7,84-ung-8,19-7,95-ung-7,86)

 

WM 1999

Weit Qualifikation (8,15) mit 7,86 (16) verfehlt (ung-7,86-ung)

 

EM 1998

Weit Qualifikation () mit 7,95 (3) zugelassen (ung-7,95-7,68) Vorkampf 11. mit 7,76 (ung-ung-7,76)

 

HEM 1998

Weit Qualifikation (7,85) mit 7,55 (10) zugelassen (7,55-7,50-7,43) Vorkampf 11. mit 7,56 (ung-7,49-7,56)

 

HEM 2002

Weit Qualifikation (7,95) mit 7,76 (14) verfehlt (ung-7,76-ung)

Prehn Friedrich (29.03.1901-02.01.1985)
Dresdner Sport-Club

OS 1936

50 km Straßengehen disq

Prenner Klaus (28.02.1943)
DJK Würzburg

HES 1966

1500 m Endlauf 5. in 3:48,3

 

HES 1967

3x1000 m keine Vorläufe Endlauf 1. in 7:19,6 mit Prenner, Schulte-Hillen, Kemper

Prenzler Olaf (24.08.1958)
SC Magdeburg

OS 1980

200 m Vorlauf 3. in 21,35 Zwischenlauf 4. in 20,89 Halbfinale 5. in 21,00

 

EM 1978

200 m Vorlauf 3. in 20,97 Zwischenlauf 4. in 20,69 Endlauf 2. in 20,61

 

EM 1978

4x100 m Vorlauf 1. in 39,05 Endlauf 2. in 38,78 mit M. Kokot, Ray, Prenzler, Thieme

 

EM 1982

100 m Vorlauf 3. in 10,40 Zwischenlauf 3. in 10,48 Endlauf 6. in 10,35

 

EM 1982

200 m Vorlauf 3. in 21,13 Zwischenlauf 1. in 20,58 Endlauf 1. in 20,46

 

EM 1982

4x100 m keine Vorläufe Endlauf 2. in 38,71 mit Kübeck, Prenzler, Munkelt, Emmelmann

 

EM 1986

200 m Vorlauf 2. in 20,91 Zwischenlauf 4. in 20,81 Endlauf 7. in 21,00

 

EM 1986

4x100 m Vorlauf 1. in 38,81 Endlauf 2. in 38,64 mit Schröder, Bringmann, Prenzler, Emmelmann

 

HEM 1979

60 m Vorlauf 4. in 6,81 Zwischenlauf 3. in 6,75

 

HEM 1985

200 m Vorlauf 1. in 21,15 Zwischenlauf 1. in 20,81 Endlauf 2. in 20,83

 

JEM 1977

100 m Vorlauf 1. in 10,72 Zwischenlauf 1. in 10,70 Endlauf 2. in 10,53

Preußger Manfred (10.07.1932)
SC DHfK Leipzig

OS 1956

Stabhoch Qualifikation (4,15) erfüllt Endkampf 8. mit 4,25

 

OS 1960

Stabhoch Qualifikation (4,40) mit 4,20 (16=) verfehlt

 

OS 1964

Stabhoch Qualifikation (4,60) erfüllt Endkampf 4. mit 5,00

 

EM 1958

Stabhoch Qualifikation (4,15) erfüllt Endkampf 2. mit 4,50

 

EM 1962

Stabhoch Qualifikation (4,40) erfüllt Endkampf 8. mit 4,50

Probst Marius (20.08.1995)

TV Wattenscheid 01

HEM 2017

1500 m Vorlauf 3. in 3:47,89

 

U23-EM 2017

1500 m Vorlauf 1. in 3:43,88 Endlauf 1. in 3:49,06

Przybylko Mateusz (09.03.1992)

TSV Bayer 04 Leverkusen

OS 2016

Hoch Qualifikation (2,29) mit 2,22 (28) verfehlt

 

WM 2015

Hoch Qualifikation (2,31) mit 2,22 (28=) verfehlt

 

WM 2017

Hoch Qualifikation (2,31) erfüllt Endkampf 5. mit 2,29

 

HEM 2015

Hoch Qualifikation (2,31) mit 2,14 (22=) verfehlt

 

HEM 2017

Hoch Qualifikation (2,28) mit 2,28 erfüllt Endkampf 7. mit 2,27

Puch Erich (18.03.1912-  .05.1956)
VfL Potsdamer Sportfreunde

EM 1938

Marathon 5. in 2:45:08,0

Püll Theo (30.09.1936)
58 LG 1947 Viersen / 60 VfL Wolfsburg

OS 1960

Hoch Qualifikation (2,00) erfüllt Endkampf 7. mit 2,03

 

EM 1958

Hoch Qualifikation (1,93) erfüllt Endkampf 5. mit 2,06

 

 

 

FRAUEN

 

 

 

 

 

Paesler Carolin (16.12.1990)

LG Eintracht Frankfurt

EM 2014

Hammer Qualifikation (69,50) mit 68,47 (9) zugelassen (68,47-67,95-67,88) Vorkampf 10. mit 61,89 (ung-ung-61,89)

Paetz Sabine siehe John

 

 

Paschke Melanie (29.06.1970)
LG Braunschweig / ab 96 TV Wattenscheid

OS 1996

100 m Vorlauf 2. in 11,27 Zwischenlauf 4. in 11,18 Halbfinale 6. in 11,14

 

OS 1996

200 m Vorlauf 3. in 22,93 Zwischenlauf 3. in 22,84 Halbfinale 6. in 22,81

 

OS 1996

4x100 m Vorlauf disq mit Philipp, Lichtenhagen, Paschke, Knoll

 

WM 1993

100 m Vorlauf 1. in 11,31 Zwischenlauf 2. in 11,27 Halbfinale 5. in 11,28

 

WM 1993

4x100 m Vorlauf 3. in 42,81 Endlauf 5. in 42,79 mit Philipp, Zipp, Knoll, Paschke

 

WM 1995

100 m Vorlauf 1. in 11,15 Zwischenlauf 2. in 11,27 Halbfinale 2. in 11,13 Endlauf 6. in 11,10

 

WM 1995

200 m Vorlauf 3. in 22,81 Zwischenlauf 4. in 22,58 Endlauf 4. in 22,60

 

WM 1995

4x100 m Vorlauf 3. in 42,83 Endlauf 3. in 43,01 mit Paschke, Lichtenhagen, Knoll, G. Becker

 

WM 1997

100 m Vorlauf 2. in 11,31 Zwischenlauf 2. in 11,23 Halbfinale 3. in 11,34 Endlauf 6. in 11,19

 

WM 1997

200 m Vorlauf 3. in 23,10 Zwischenlauf 5. in 23,22

 

WM 1997

4x100 m Vorlauf 3. in 42,51 Endlauf 4. in 42,44 mit Paschke, E. Möller, B. Rockmeier, Philipp

 

WM 2001

100 m Vorlauf 4. in 11,51 Zwischenlauf 6. in 11,60

 

WM 2001

4x100 m Vorlauf 1. in 42,92 Endlauf 1. in 42,32 mit Paschke, G. Rockmeier, B. Rockmeier, Wagner (aufgerückt nach Disq. der 1.)

 

WM 2003

4x100 m Vorlauf 3. in 43,34 Endlauf 5. in 43,27 mit Paschke, Wagner, S. Möller, Wakan

 

EM 1994

100 m Vorlauf 1. in 11,40 Zwischenlauf 1. in 11,31 Halbfinale 2. in 11,30 Endlauf 3. in 11,28

 

EM 1994

4x100 m Vorlauf 1. in 42,94 Endlauf 1. in 42,90 mit Paschke, Zipp, Knoll, Lichtenhagen

 

EM 1998

100 m Vorlauf 2. in 11,17 Zwischenlauf 3. in 11,16 Endlauf 5. in 11,07

 

EM 1998

200 m Vorlauf 3. in 23,43 Zwischenlauf 3. in 23,14 Endlauf 3. in 22,78

 

EM 1998

4x100 m Vorlauf 1. in 43,23 Endlauf 2. in 42,68 mit Paschke, G. Rockmeier, B. Rockmeier, Philipp

 

EM 2002

100 m Vorlauf 3. in 11,36 Zwischenlauf 3. in 11,35 Endlauf 5. in 11,37

 

EM 2002

4x100 m Vorlauf 1. in 43,05 Endlauf 2. in 42,54 mit Paschke, G. Rockmeier, Schielke, Wagner

 

HWM 1993

60 m Vorlauf 5. in 7,42

 

HWM 1995

60 m Vorlauf 1. in 7,12 Zwischenlauf 1. in 7,15 Endlauf 2. in 7,10

 

HEM 1994

60 m Vorlauf 1. in 7,23 Zwischenlauf 2. in 7,18 Endlauf 2. in 7,19

 

HEM 1998

60 m Vorlauf 1. in 7,23 Zwischenlauf 1. in 7,17 Endlauf 1. in 7,14

 

HEM 1998

200 m Vorlauf 1. in 22,88 Zwischenlauf 1. in 22,79 Endlauf 2. in 22,50

 

JEM 1989

100 m Vorlauf 3. in 11,94 Zwischenlauf 5. in 11,81

 

JEM 1989

4x100 m Vorlauf 2. in 45,30 Endlauf 2. in 44,71 mit Paschke, Bartschat, Hütz, Seidel

Pastoors Susanne (13.02.1914-22.03.1984)
Turngemeinde in Berlin

EM 1938

Speer Endkampf 2. mit 44,14

Patzwahl Kristin (16.07.1965)
-92 SC DHfK Leipzig / 93-95 LAC Halensee Berlin / 96 SC Charlottenburg Berlin

OS 1992

100 m H Vorlauf 2. in 13,11 Zwischenlauf 6. in 13,16 Halbfinale 8. in 13,44

 

OS 1996

100 m H Vorlauf 4. in 12,98 Zwischenlauf 4. in 12,91 Halbfinale 8. in 13,05

 

WM 1991

100 m H Vorlauf 4. in 13,08 Zwischenlauf 4. in 13,11 Endlauf 8. in 13,07

 

WM 1993

100 m H Vorlauf 3. in 12,98 Zwischenlauf 5. in 13,07

 

EM 1990

100 m H Vorlauf 3. in 12,97 Zwischenlauf 4. in 13,02 Endlauf 7. in 13,25

 

EM 1994

100 m H Vorlauf 3. in 13,21 Zwischenlauf 5. in 13,31

 

HWM 1991

60 m H Vorlauf 2. in 8,12 Zwischenlauf 5. in 8,10

 

HEM 1992

60 m H Vorlauf 2. in 8,18 Zwischenlauf 2. in 8,13 Endlauf 6. in 8,19

Pede Anni (14.01.1940)
OSC Waldniel

HES 1966

800 m Endlauf 4. in 2:12,9

Peikert Monika (26.03.1952)
SC Cottbus

OS 1972

Fünfkampf 18. mit 4232 Punkten (14,23-14,14-1,60-6,12-25,74)

 

EM 1969

Fünfkampf 12. mit 4389 Punkten (15,4-11,81-1,62-5,76w-26,8)

 

EM 1971

Fünfkampf aufgegeben nach (14,2-13,91-1,72-5,64)

 

JEM 1970

Fünfkampf 1. mit 4578 Punkten (14,9-11,73-1,64-5,87-25,7)

Pensberger, geb. Langbein (-5/62), Martha (22.05.1941)
60-61 USC Heidelberg / 62-64 TSV München 1860

OS 1960

4x100 m Vorlauf 2. in 45,8 Endlauf 2. in 44,8 mit Langbein, Biechl, Hendrix, Heine

 

OS 1964

4x100 m Vorlauf 2. in 45,0 Endlauf 5. in 44,7 mit Frisch, Pollmann, Pensberger, Heine

 

EM 1962

100 m Vorlauf 2. in 12,0 Zwischenlauf 4. in 11,8

 

EM 1962

4x100 m Vorlauf 1. in 45,4 mit Bronnsack, Collin, Pensberger, Heine

 

EM 1962

4x100 m Endlauf 2. in 44,6 DR mit Fisch, Pensberger, Collin, Heine

Peters Beate (12.10.1959)
OSC Dortmund / ab 86 TV Wattenscheid

OS 1984

Speer Qualifikation (60,00) mit 61,56 (6) erfüllt (1.V) Endkampf 7. mit 62,34 (61,84-59,90-ung-61,24-57,98-62,34)

 

OS 1988

Speer Qualifikation (63,00) mit 60,20 (14) verfehlt (ung-ung-60,20)

 

WM 1983

Speer Qualifikation (62,00) mit 61,18 (10) zugelassen (57,10-60,00-61,18) Endkampf 7. mit 62,42 (59,22-ung-62,42-ung-59,30-ung)

 

WM 1987

Speer Qualifikation (64,00) mit 64,26 (5) erfüllt (1.V) Endkampf 3. mit 68,82 (68,82-ung-62,24-61,12-57,96-ung)

 

EM 1986

Speer Qualifikation (62,00) mit 66,12 (4) erfüllt (61,88-66,12) Endkampf 3. mit 68,04 (65,72-68,04-63,14-ung-60,38-64,50)

Petersen Marga(rete) (18.09.1919-22.09.2002)
SV Werder Bremen

OS 1952

100 m Vorlauf 2. in 12,2 Zwischenlauf 2. in 12,0 Halbfinale 5. in 12,1

 

OS 1952

4x100 m Vorlauf 1. in 46,3 Endlauf 2. in 45,9 WR mit Knab, Sander, Klein, Petersen

Petershofen Friedelinde (19.08.1995)

SC Potsdam

WM 2017

Stabhoch Qualifikation (4,55) mit 4,20 (20=) verfehlt

Petsch Birgit (20.02.1963)
LG Bayer Leverkusen

HEM 1982

Kugel Endkampf 7. mit 16,31 (16,31-16,17-15,62-16,17-15,65-15,96)

 

HEM 1984

Kugel Endkampf 7. mit 17,41 (16,07-ung-17,03-16,93-17,41-ung)

Pfaff Petra (16.10.1960)
SC Cottbus

WM 1980

400 m H Vorlauf 2. in 57,82 Endlauf 3. in 55,84

 

WM 1983

400 m H Vorlauf 2. in 56,56 Zwischenlauf 1. in 55,77 Endlauf 4. in 54,64

 

EM 1982

400 m H Vorlauf 2. in 55,81 Endlauf 2. in 54,90

Philipp Andrea (29.07.1971)
Schweriner SC / 95 TV Schriesheim / ab 96 LG Olympia Dortmund

OS 1992

100 m Vorlauf 4. in 11,73 Zwischenlauf 6. in 11,67

 

OS 1992

4x100 m Vorlauf 3. in 43,32 Endlauf 5. in 43,12 mit Philipp, Knoll, Thomas, Günther

 

OS 1996

100 m Vorlauf 3. in 11,32 Zwischenlauf 5. in 11,38

 

OS 1996

4x100 m Vorlauf disq mit Philipp, Lichtenhagen, Paschke, Knoll

 

OS 2000

4x100 m Vorlauf 2. in 42,82 Zwischenlauf 3. in 42,85 Endlauf 6. in 43,11 mit G. Rockmeier, Mulrain, Philipp, Wagner

 

WM 1991

100 m Vorlauf 3. in 11,72 Zwischenlauf 7. in 11,80

 

WM 1993

4x100 m Vorlauf 3. in 42,81 Endlauf 5. in 42,79 mit Philipp, Zipp, Knoll, Paschke

 

WM 1995

100 m Vorlauf 5. in 11,66

 

WM 1997

100 m Vorlauf 2. in 11,33 Zwischenlauf 3. in 11,26 Halbfinale 8. in 11,40

 

WM 1997

4x100 m Vorlauf 3. in 42,51 Endlauf 4. in 42,44 mit Paschke, E. Möller, B. Rockmeier, Philipp

 

WM 1999

100 m Vorlauf 2. in 11,38 Zwischenlauf 3. in 11,06 Halbfinale 7. in 11,27

 

WM 1999

200 m Vorlauf 2. in 22,73 Zwischenlauf 3. in 22,81 Halbfinale 2. in 22,25 Endlauf 3. in 22,26

 

WM 1999

4x100 m Vorlauf 2. in 42,74 Endlauf 5. in 42,63 mit Philipp, G. Rockmeier, E. Möller, Wagner

 

EM 1998

4x100 m Vorlauf 1. in 43,23 Endlauf 2. in 42,68 mit Paschke, G. Rockmeier, B. Rockmeier, Philipp

 

HWM 1991

60 m Vorlauf 7. in 7,38 Zwischenlauf 8. in 7,47

 

HWM 1999

60 m Vorlauf 4. in 7,18 Zwischenlauf 6. in 7,17

 

HEM 1992

60 m Vorlauf 3. in 7,42 Zwischenlauf 5. in 7,37

 

HEM 1998

60 m Vorlauf 1. in 7,20 Zwischenlauf 4. in 7,25 Endlauf 7. in 7,28

 

HEM 2000

60 m Vorlauf 3. in 7,37 Zwischenlauf 8. in 7,40

 

HEM 2002

60 m Vorlauf 2. in 7,27 Zwischenlauf 3. in 7,25 Endlauf 7. in 7,27

 

JWM 1990

100 m Endlauf 1. in 11,36

 

JEM 1989

4x100 m Endlauf 3. in 44,99 mit Rönisch, Derr, Schönenberger, Philipp

Philipp Beatrix (26.09.1957)
LAC Quelle Fürth

EM 1978

Kugel Vorkampf 11. mit 17,13 (16,86-17,02-17,13)

 

EM 1978

Fünfkampf 4. mit 4554 Punkten (14,65-17,95-1,77-6,03-2:19,2) (urspr 6. aber aufgerückt)

 

HEM 1977

Kugel Endkampf 6. mit 17,35 (16,88-17,35-16,93-16,47-17,14-ung)

 

HEM 1978

Kugel Endkampf 6. mit 17,51 (17,43-ung-17,14-16,70-17,31-17,50)

 

HEM 1980

Kugel Endkampf 3. mit 17,59 (17,38-16,58-17,28-17,28-17,46-17,59)

Pinto Lofmakanda Tatjana (02.07.1992)

LG Münster -2014 / 2016 LC Paderborn

OS 2012

100 m Vorlauf 4. in 11,39

 

OS 2012

4x100 m Vorlauf 3. in 42,69 Endlauf 5. in 42,67 mit Günther, Cibis, Pinto, Sailer

 

OS 2016

100 m Vorlauf 2. in 11,31 Zwischenlauf 7. in 11,32

 

OS 2016

4x100 m Vorlauf 1. in 42,18 Endlauf 4. in 42,10 mit Pinto, Mayer, Lückenkemper, Haase

 

WM 2013

100 m Vorlauf 4. in 11,38 Zwischenlauf 8. in 11,54

 

WM 2013

4x100 m Vorlauf 3. in 42,65 Endlauf 4. in 42,90 mit Kwadwo, Weit, Pinto, Sailer

 

WM 2017

100 m Vorlauf disq

 

WM 2017

4x100 m Vorlauf 1. in 42,34 Endlauf 4. in 42,36 mit Pinto, Mayer, Lückenkemper, Haase

 

EM 2012

100 m Vorlauf 2. in 11,41 Zwischenlauf 5. in 11,39 Endlauf 8. in 11,62

 

EM 2012

4x100 m Vorlauf 1. in 43,03 Endlauf 1. in 42,51 mit Günther, Cibis, Pinto, Sailer

 

EM 2014

100 m Vorlauf 2. in 11,41 Zwischenlauf 5. in 11,48

 

EM 2014

4x100 m Vorlauf Stabverlust mit Elsler, Haase, Pinto, Sailer

 

EM 2016

Zwischenlauf 2. in 11,27 Endlauf 6. in 11,33

 

EM 2016

4x100 m Vorlauf 1. in 42,71 Endlauf 3. in 42,48 mit Pinto, L.Mayer, Lückenkemper, Haase

 

HWM 2016

60 m Vorlauf 1. in 7,19 Zwischenlauf 5. in 7,22

 

HEM 2013

60 m Vorlauf 7. in 7,41

 

JWM 2010

4x100 m Vorlauf 1. in 44,52 Endlauf 2. in 43,74 mit Bahl, Günther, Pinto, Pähler

 

U23-EM 2013

100 m Vorlauf 1. in 11,56 Zwischenlauf 2. in 11,47 Endlauf 3. in 11,50

 

U23-EM 2013

4x100 m Endlauf 1. in 43,29 mit Hollender, Günther, Pinto, Grompe

 

JEM 2011

100 m Vorlauf 2. in 1,68 Zwischenlauf 1. in 11,52 Endlauf 3. in 11,48

 

JEM 2011

4x100 m Vorlauf 1. in 43,83 Endlauf 1. in 43,42 mit Burghardt, Grompe, Pinto, Freese

Pippig Uta (07.09.1965)
ASK Potsdam / 91 LG Stuttgart / ab 92 SC Charlottenburg Berlin

OS 1992

10000 m Vorlauf 4. in 32:07,28 Endlauf 7. in 31:36,45

 

OS 1996

Marathon aufgegeben

 

WM 1987

Marathon 14. in 2:39:30

 

WM 1991

10000 m Vorlauf 5. in 32:00,76 Endlauf 6. in 31:55,68

 

WM 1993

10000 m Vorlauf 8. in 32:31,90 Endlauf 9. in 31:39,97

Pirch Gerda (06.12.1910)
SC Charlottenburg Berlin

FWS 1930

80 m H Vorlauf 1. in 12,8 Zwischenlauf 1. in 14,0 Endlauf 2. in 12,7

 

FWS 1934

80 m H Vorlauf 2. in 12,2 Zwischenlauf 4. ohne Zeit

Plotzitzka Iris (07.01.1966)
86+90 LAC Quelle Fürth / 87-89 LC Olympiapark München

OS 1988

Kugel Qualifikation (19,50) mit 19,06 (14) verfehlt (18,79-19,06-ung)

 

WM 1987

Kugel Qualifikation (19,00) mit 19,08 (13) erfüllt (1.V) Vorkampf 12. mit 19,19 (17,08-19,19-19,07)

 

EM 1986

Kugel Endkampf 7. mit 19,26 (19,18-19,26-18,58-ung-18,68-17,95)

 

EM 1990

Kugel Endkampf 5. mit 19,51 (18,60-19,02-18,93-18,91-19,51-18,68)

 

HWM 1987

Kugel Endkampf 8. mit 17,97 (17,97-ung-ung-17,75-17,90-17,70)

 

HEM 1987

Kugel Endkampf 4. mit 18,93 (18,93-18,47-ung-17,93-18,88-18,16)

 

HEM 1989

Kugel Endkampf 3. mit 19,79 (19,20-19,79-19,15-ung-19,56-ung)

 

HEM 1990

Kugel Endkampf 5. mit 18,67 (18,13-18,67-ung-18,10-18,38-ung)

Podeswa, geb. Weidlich (-68), Bärbel (08.12.1946)
SC Chemie Halle

EM 1969

100 m H Vorlauf 1. in 14,0 Zwischenlauf 2. in 13,7 Endlauf 2. in 13,6

 

EM 1969

4x100 m Vorlauf 1. in 44,2 Endlauf 1. in 43,6 mit Höfer, Meißner, Podeswa, Vogt

 

HES 1968

50 m H Vorlauf 3. in 7,2 Zwischenlauf 1. in 7,1 Endlauf 2. in 7,1

Pöhland Waltraud siehe Strotzer

 

 

Pöhlitz, geb. Kaufmann (-64), Waltraud (10.03.1942)
SC Chemie Halle

OS 1964

800 m Vorlauf 6. in 2:14,6

 

EM 1962

800 m Vorlauf 2. in 2:07,7 Endlauf 2. in 2:05,0 DR

 

EM 1966

800 m Vorlauf 2. in 2:08,9 Zwischenlauf 1. in 2:05,1 Endlauf 8. in 2:12,1

Politz Marita siehe Cierpinski

 

 

Pollak Burglinde (10.06.1951)
ASK Potsdam

OS 1972

Fünfkampf 3. mit 4768 Punkten (13,53-16,04-1,76-6,21-23,93)

 

OS 1976

Fünfkampf 3. mit 4740 Punkten (13,30-16,25-1,64-6,30-23,64)

 

OS 1980

Fünfkampf 6. mit 4553 Punkten (13,74-16,67-1,68-5,93-2:14,4)

 

EM 1969

Fünfkampf 8. mit 4598 Punkten (14,6-12,80-1,65-5,55-26,0)

 

EM 1971

Fünfkampf 2. mit 5275 Punkten (13,3-16,11-1,64-6,10-24,1)

 

EM 1974

Fünfkampf 2. mit 4676 Punkten (13,36-15,80-1,71-6,19-24,46)

 

EM 1978

Fünfkampf 2. mit 4600 Punkten (13,48-16,84-1,65-6,17-2:15,0) aufgerückt nach Disq. der 1.

 

JES 1968

Fünfkampf 1. mit 4717 Punkten (11,3-13,00-1,54-5,96-24,9)

Pollmächer Anja (29.07.1985)

LAC Chemnitz

EM 2006

4x400 m Vorlauf 2. in 3:28,01 Endlauf 5. in 3:28,18 mit Fink, C. Hoffmann, Pollmächer, Marx

 

HEM 2007

4x400 m Endlauf 5. in 3:32,46 mit C. Hoffmann, Neubert, Pollmächer, Tilgner

Pollmann Erika siehe Rost

 

 

Poßekel Elvira (11.04.1953)
LC Bonn / ab 77 Bayer 04 Leverkusen

OS 1976

100 m Vorlauf 4. in 11,48 Zwischenlauf 6. in 11,58

 

OS 1976

4x100 m Vorlauf 1. in 42,61 Endlauf 2. in 42,59 mit Poßekel, Helten, A. Richter, Kroniger

 

EM 1974

200 m Vorlauf 3. in 24,08 Zwischenlauf 8. in 24,29

 

EM 1978

100 m Vorlauf 7. in 11,82

 

EM 1978

4x100 m Vorlauf 4. in 44,58 Endlauf 6. in 44,34 mit Poßekel, Schenten, Steger, Sharp

 

HEM 1974

60 m Vorlauf 3. in 7,51 Zwischenlauf 8. in 7,51

 

HEM 1975

60 m Vorlauf 1. in 7,38 Zwischenlauf 3. in 7,37 Endlauf 4. in 7,36

 

HEM 1976

60 m Vorlauf 1. in 7,30 Zwischenlauf 1. in 7,30 Endlauf 3. in 7,28

 

HEM 1979

60 m Vorlauf 3. in 7,38 Zwischenlauf 3. in 7,38

Praetz Irmgard (09.08.1920-07.11.2008)
TV Jahn Salzwedel

EM 1938

Weit Endkampf 1. mit 5,88 (ung-5,72-5,73-5,76-5,88-5,79)

Preßler Kerstin (02.02.1962)
86 LG Süd Berlin / 89-90 LAC Halensee Berlin / 87,88 und ab 91 Neuköllner Sportfreunde

OS 1988

Marathon 21. in 2:34:26

 

OS 1992

10000 m Vorlauf 13. in 33:17,88

 

WM 1987

10000 m Vorlauf 3. in 33:35,49 Endlauf 10. in 31:56,80 DR

 

EM 1986

10000 m Endlauf 20. in 33:03,63

 

EM 1990

10000 m Endlauf 11. in 32:42,96

Priemer Manuela (29.11.1978)
98 TB Jahn Wiesau / 99 Quelle Fürth/München /02 LG Regensburg

WM 1999

Hammer Vorkampf 15. mit 61,99 (61,99-60,44-59,16)

 

EM 1998

Hammer Qualifikation (61,50) mit 59,15 (12) zugelassen (57,24-58,34-59,15) Vorkampf 10. mit 59,47 (58,07-59,47-ung)

 

EM 2002

Hammer Qualifikation (66,00) mit 59,30 (31) verfehlt (ung-59,30-ung)

 

U23-EM 1999

Hammer Qualifikation mit 59,82 (4) erfüllt Endkampf 3. mit 62,36 (58,40-59,26-61,11-61,85-62,36-61,58)

Pufe, geb. Ludewig, dann Droese (75-78), Margitta (10.09.1952)
SC Motor Jena

OS 1976

Kugel Endkampf 6. mit 19,79 (ung-17,53-19,15-ung-19,64-19,79)

 

OS 1980

Kugel Endkampf 3. mit 21,20 (21,20-21,07-20,42-20,72-20,05-20,36)

 

OS 1980

Diskus Qualifikation (60,00) mit 65,52 (1) erfüllt (1.V) Endkampf 5. mit 66,12 (51,72-64,84-61,24-58,70-ung-66,12)

 

EM 1978

Kugel Endkampf 3. mit 20,58 (18,06-19,59-20,28-20,58-20,48-20,31)

 

EM 1978

Diskus Endkampf 2. mit 64,04 (63,76-63,32-ung-64,04-63,34-63,96)

 

HEM 1977

Kugel Endkampf 4. mit 20,09 (20,09-19,61-19,31-19,68-ung-19,66)

 

HEM 1978

Kugel Endkampf 2. mit 19,77 (19,22-19,77-19,35-19,02-ung-19,17)

 

JEM 1970

Kugel Endkampf 3. mit 15,98 (15,98-14,70-15,92-15,38-15,58-14,93)

 

JEM 1970

Diskus Endkampf 6. mit 45,42 (40,68-ung-45,40-40,36-ung-42,26)